Finanzkasper.de » Board

Stop loss

Kann man einen dynamischen Stoploss einrichten?

Pentagon
Pentagon
Mitglied seit 01. 02. 2017
2 Beiträge

Aktuell nicht.
Klingt aber interessant.
Wie sollte der aussehen?

Es könnte zum SL einen SL_dyn geben. Man gibt einen Differenzwert dort ein, also den Abstand zum Kurs, und bei jeder Kursaktualisierung wird geprüft, ob der SL angehoben werden soll oder nicht und wenn ja, wird er erhöht.

Meinst du das?

zerus

zerus
zerus
Mitglied seit 22. 07. 2007
1671 Beiträge

Bei Onvista kann man einen prozentualen Abstand zwischen Stoploss und aktuellem Kurs eingeben, der bei steigenden Kursen mitsteigt und bei fallenden Kurs stehen bleibt. Bei IngDiBa muss man einen absoluten Abstand eingeben, der bei Kursveränderungen dann genauso funktioniert wie bei Onvista.

In diesem Zusammenhang nochmal großes Lob für das Programm.

Pentagon
Pentagon
Mitglied seit 01. 02. 2017
2 Beiträge

Zitiert von: zerus

Aktuell nicht.
Klingt aber interessant.
Wie sollte der aussehen?

Es könnte zum SL einen SL_dyn geben. Man gibt einen Differenzwert dort ein, also den Abstand zum Kurs, und bei jeder Kursaktualisierung wird geprüft, ob der SL angehoben werden soll oder nicht und wenn ja, wird er erhöht.

Meinst du das?

zerus

rainerrs
rainerrs
Mitglied seit 24. 03. 2008
27 Beiträge

Zitiert von: zerus

Aktuell nicht.
Klingt aber interessant.
Wie sollte der aussehen?

Es könnte zum SL einen SL_dyn geben. Man gibt einen Differenzwert dort ein, also den Abstand zum Kurs, und bei jeder Kursaktualisierung wird geprüft, ob der SL angehoben werden soll oder nicht und wenn ja, wird er erhöht.

Meinst du das?

zerus

Wäre für mich auch sehr interessant, die vorgeschlagene Lösung wäre o.K

rainerrs
rainerrs
Mitglied seit 24. 03. 2008
27 Beiträge

0 Mitglieder Online

Keine Mitglieder Online

Letzte Änderung dieser Seite: 05.09.2020 10:18:28  --- (c) FinanzKasper.de ---   :: Home :: Sitemap :: Impressum :: AGBs :: Datenschutz